infos barcamps Anmeldung play live
Facebook

PLAY LIVE

... ist der Förderpreis, der professionell auf Künstler, Bands und DJs eingeht und seit Jahren erfolgreich in Baden-Württemberg durchgeführt wird. Fachkundige Musikexperten entscheiden in Vorauswahl, Demo-Marathon und Live Check über die vier Finalisten die individuell betreut und über das Jahr begleitend gecoacht werden. Neben den hochwertigen Arbeitsphasen winken den PLAY LIVE Teilnehmern neben Geld- und Sachpreisen, interessante Auftritte sowie die Teilnahme an weiterführenden Bundesförderprogrammen. www.play-live.de

Der PLAY LIVE Demo-Marathon findet im Rahmen des Kessel Kongress jeweils von 10 - 18 Uhr statt.

Jury

Alle Entscheidungen sind unanfechtbar und werden beim PLAY LIVE ausschließlich von ausgewählten Experten aus der Musikwirtschaft getroffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Juroren 2017 sind:

Dana Hoffmann Dana Hoffmann ist ausgebildete Journalistin und arbeitet unter anderem beim Ulmer Stadtjugendring als Medienpädagogin. Dort engagiert sie sich fast täglich für junge Künstler und hilft ihnen beim schwierigen Weg ins Business. Als gelernte Zeitungs-Redakteurin und Moderatorin kennt sie auch die Bühne von beiden Seiten und weiß wie man eine Band redaktionell ins richtige Bild rückt. Zudem engagiert sich Dana bei den Festivals Ulmer Zelt und Musikmarathon im Bereich der Künstlerbetreuung.
Dennis Ward
 Dennis Ward ist gebürtige Texaner und langjähriger Bassist und Musikproduzent aus Leidenschaft. Bekanntheit erlangte Dennis vor allem für seine druckvollen Produktionen für Hard Rock und Heavy Metal Bands aus ganz Europa. Ausserdem ist Dennis Gründungsmitglied und bis heute Bassist der Band Pink Cream 69. Der in der Nähe von Karlsruhe wohnende Ward arbeitet ausserdem mit den ehemaligen Helloween Mitgliedern Michael Kiske und Kai Hansen in dem Bandprojekt Unisonic zusammen.
Elmar Jäger ist Grafiker, Veranstalter und DJ in Personalunion. Von Album Artwork für das Stuttgarter Hip Hop Konglomerat Kolchose bis hin zum ersten weißen Weltmeistertitel mit dem renommierten Dancehallreggae Soundsystem Sentinel Sound im Jahre 2005 in Brooklyn, NYC. Seine Partyreihe Kingston Hot zählt seit über 14 Jahren zu den erfolgreichsten, monatlichen Genreevents in Europa. Auch im grandiosen Sounds der 40er bis 60er Jahre fühlt sich Elmar als Veranstalter des Stuttgart Burlesque Festivals zuhause. Elmar ist mittlerweile ein Professional mit viel Erfahrung.   
Kontakt